Ausbildung Familienstellen Juni 2020

Unsere Ausbildung Familienstellen ist nicht gewöhnlich.

Sie setzt gewisse Einsichten und innere Reife voraus. Du kannst andere Menschen, deinen Partner, Kinder, Eltern, Kollegen oder die Welt nicht verändern. Und: Du kannst sie weder für dein Gut- noch dein Schlechtgehen verantwortlich machen. Du kannst nur bei dir selbst anfangen und dich selbst verändern.  

Aber wie soll das gehen? Vielleicht hast du schon vieles probiert und weisst nicht wirklich, wie es funktionieren könnte.

Das Leben heute ist vielschichtig und komplex. Im Alltag müssen wir unseren unterschiedlichsten Aufträgen und Rollen gerecht werden. Wir sind Mutter oder Vater, Ehefrau oder -mann, Beziehungs- oder Liebespartner, Kollegin, Chef oder Angestellter oder selbstständig. Und unseren Eltern gegenüber bleiben wir immer die Kinder. Manchmal haben wir, damit wir auskommen können, zwei Jobs und sind noch Hausmann oder -frau zur gleichen Zeit. Jede Rolle will anders gelebt sein; alles fordert seinen Tribut von uns.

Wir wissen nicht, wie wir den Schwierigkeiten, die der Alltag mit sich bringt, gut begegnen und wie wir sie meistern können. Oft fühlen wir uns hilflos, überfordert, manchmal werden wir davon auch krank; oder wir sind einfach ausgebrannt. 

Unsere Ausbildung nimmt zweifachen Bezug:

1 Auf das eigene Leben bzw. Lebensglück

Du lernst deine Verstrickungen, deine inneren Blockaden auf einer tiefen und überwiegend unbewussten Ebene über Generationen auch kollektiv zu lösen, so dass dir mehr Kraft und Freude für dein Leben zur Verfügung stehen. Du beginnst, deine Ahnen und Eltern als Ressourcen zu betrachten. Auf einer tiefen Ebene beginnst du, dein Leben zu durchforsten und aufzuräumen. Alten Ballast, den du vielleicht schon dein Leben lang mit dir rumschleppst, lässt du zurück. Du beginnst dich selbst wertzuschätzen und entwickelst angemessene Selbstliebe. Du integrierst traumatische Anteile. Du beginnst achtsame Beziehungen zu deinen Lieben aufzubauen und bewusst zu gestalten und dein Leben von innen heraus frei zu leben (erwachte Perspektive). 

2 Dann kannst du auch für andere Menschen da sein und die Werkzeuge, die wir dir an die Hand geben, effektiv anwenden. 

Du lernst in unserer Ausbildung, dich feinstofflich in andere Menschen einzufühlen und sie auf einer subtileren Ebene wahrzunehmen. Dabei hast du immer auch ihre grösste Entwicklungsmöglichkeit und ihr Potenzial (erwachte Perspektive) mit im Blick. Du lernst, was es heisst bewusst, liebevoll und manchmal auch schonungslos zu begleiten. So dass du anderen Menschen wirklich dienen kannst, indem du auf ihre tiefsten Verletzungen und zugleich größten Entwicklungsmöglichkeiten bewussten Bezug nimmst. Auch wenn es im ersten Schritt vielleicht herausfordert oder wie beim Zahnarzt auch mal kurzzeitig weh tut.

Aus dem Lehrplan:

Die Grundlagen des Familienstellens, Klassisches Familienstellen, Bewegungen der Seele, Bewegungen des Geistes (stilles Familienstellen); Ordnungen der Liebe, Vollständigkeit in Systemen; die drei Gewissen, persönliches, kollektives und geistiges Gewissen; intensive Wahrnehmungsschulung, feinstoffliche Wahrnehmungskompetenz; Arbeit mit dem inneren Kind; das Aufstellen von Herkunfts- und Gegenwartssystemen, Paaraufstellungen; Kinder; Krieg und Frieden; Grundlagen der Traumaarbeit; Vorgespräch, Rundenarbeit, Phasen einer Aufstellung; Familienstellen im Einzelsetting, Aufstellungen mit Platzhaltern und Püppchen, innere Aufstellungen, Aufstellungen in Trance; Einnehmen einer Doppel- bzw. Mehrfachperspektive; Aufstellungen zum Thema Gesundheit und Krankheit; Organisations- und Arbeitsfeldaufstellungen; Aufstellungen zur Lebensaufgabe.

Meditations- und Kontemplationspraxis / Sharings: hier weiterlesen zur nächsten Ausbildung

Jetzt anmelden zur Ausbildung!

Hier weiterlesen: Detaillierte Informationen zur Ausbildung!

Ausbildung Familienstellen

Webinar Familienstellen

Am 12. März findet ein Webinar zu unserer Ausbildung statt. Dort bekommst du alle wesentlichen Informationen zu unserer Ausbildung und kannst deine Fragen stellen. Bitte schriftlich per Email anmelden.

Jetzt zum Webinar anmelden!

Bis zum 20. März gibt es noch unseren Frühbbucher-Rabatt und du sparst dabei 300 Euro.

Die Ausbildung ist beim hessischen Regierungspräsidenten als Berufsbildende Massnahme für Heilpraktiker, Psychologen und Ärzten anerkannt.

Herzlichen Gruß

Eva und Franz 

 Bitte gib unseren Newsletter an Interessierte weiter! Er ist mit Liebe für dich gemacht.

Archiv

Menü
Call Now Button